DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Die Schrauber Bude nimmt den Schutz der Kundendaten ernst und möchte, dass
sich jeder Kunde beim Besuch unserer Geschäftsräume wohl fühlt.

Bitte nehmen Sie sich deshalb etwas Zeit und lesen Sie die nachstehenden Informationen:

Der Schutz der individuellen Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher
Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren
Geschäftsprozessen mit hoher Aufmerksamkeit berücksichtigen.


Die Verarbeitung der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten in
Verbindung der technischen Daten Ihres Fahrzeugs durch uns (oder einen
von uns beauftragten Dienstleister), ist zur ordnungsgemäßen Abwicklung des
zugrunde liegenden Vertragsverhältnisses (Probefahrt, Werkvertrag,
Kaufvertrag, Übermittlung an Garantiegeber, Leasinggeber und
Finanzierungsinstitute, Mietwagenfirmen) und soweit wir zu deren
Erhebung gesetzlich verpflichtet sind, z.B. zur Einhaltung von
Vorhaltefristen gegenüber dem Finanzamt, erforderlich. Sie beruht auf
Art. 6 Abs. 1b) und c) DS-GVO. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für
die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind.

Das Versenden von Werbezecken durch uns oder Dritter wird nicht durchgeführt 

und benötigt keiner Einwilligung.

Statistische Datenerhebung


Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage
hinterlegten Datei werden protokolliert. Protokolliert werden: Name der
abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge,
Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.
Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.
Sie können die Webseiten des MüllerVerlag jedoch grundsätzlich besuchen,
ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erheben Nutzungsdaten nur in
aggregierter Form und verwenden diese ausschließlich für statistische
Zwecke. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten


Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel
beim Absenden eines E-Mail-Formulars, bei der Teilnahme an einem
Gewinnspiel oder einer Umfrage oder bei der Registrierung für
personalisierte Dienste freiwillig mitteilen. Personenbezogene Daten
werden von MüllerVerlag unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung zum
Zwecke von Werbung und Marktforschung, zur bedarfsgerechten Gestaltung
elektronischer Dienste sowie zur Abwicklung von Bewerbungsverfahren und
Anfragen verarbeitet.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten


Die im Rahmen der Webseiten des MüllerVerlag erhobenen personenbezogenen
Daten werden unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung zur Abwicklung
von Bewerbungsverfahren und Anfragen sowie für Zwecke der Werbung und
Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung der elektronischen
Dienste der MüllerVerlag genutzt.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst
übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Abwicklung von Bewerbungsverfahren
erforderlich ist, oder Sie zuvor eingewilligt haben.

Anfrageformulare (Kontaktformular, Anfrageformular): 


Es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt.
Bewerbungsformulare
(Bewerbungsformular, Formular Projektinfo): Die Einwilligung in die
Nutzung Ihrer Daten – insbesondere überlassener Profildaten – zu
Bewerbungszwecken umfasst auch die Übermittlung Ihrer Daten an mit
MüllerVerlag verbundene Unternehmen. Im Übrigen findet keine Weitergabe
an sonstige Dritte statt.

Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit
Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Löschung der gespeicherten
personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur
Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der
Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre
Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.



Videoüberwachung

Die Videoüberwachung erfolgt zur Wahrnehmung des Hausrechts, Kontrolle und Gefahrenüberwachung
bei Vermietung der Hebebühne und der selbständigen arbeiten an Kraftfahrzeugen
und Maschinen, zur Vermeidung von Straftaten sowie zur Beweissicherung bei
Straftaten. Rechtsgrundlage der Videoüberwachung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f)
DSGVO, wobei unsere Interessen sich aus den vorgenannten Zwecken ergeben.


Sämtliche Dateien, die zur Videoüberwachung abgespeichert werden, sind nicht zur Weitergabe an
Polizei oder Geheimdienste bestimmt, außer es dient zur weiteren Nachverfolgung
von Straftaten oder speziellen Rechtsgrundlagen.

Sämtliche abgespeicherte Dateien werden verschlüsselt und nach spätestens 48 Stunden
automatisch gelöscht.

Weiteres können Interessen Dritter berücksichtigt werden. Hierzu können die Rechtsgüter
Leben, Freiheit und Gesundheit gehören.



Allgemeines

Der Betreiber dieser Webseite erhebt, verarbeitet und
nutzt personenbezogene Daten eines Nutzers ohne weitergehende
Einwilligung nur soweit sie für die Vertragsbegründung und -abwicklung
sowie zu Abrechnungszwecken erforderlich sind.


Personenbezogene Daten


sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer
bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener).
Das Erheben von Daten bedeutet insoweit das Beschaffen von Daten durch den
Betroffenen selbst. Verarbeiten ist neben dem Speichern und Löschen auch
das Verändern, das Sperren und die Übermittlung personenbezogener
Daten. Nutzen ist jede Verwendung personenbezogener Daten, soweit es
sich nicht um Verarbeitung handelt. Sofern notwendig, können Bestands-
und Verkehrsdaten des Kunden an mit dem Betreiber der Webseite
verbundene Unternehmen weitergegeben werden. Der Betreiber dieser
Webseite ist nach Maßgabe der hierfür geltenden gesetzlichen
Bestimmungen berechtigt, Auskunft an Strafverfolgungsbehörden und
Gerichte zum Zwecke der Strafverfolgung zu erteilen. Der Betreiber
dieser Webseite kann die Bestands- und Verkehrsdaten des Kunden zu
Marktforschungszwecken auswerten bzw. durch Dritte auswerten lassen. Der
Kunde kann dem durch Kontaktaufnahme mit dem Datenschutzbeauftragen
widersprechen.

Bestandsdaten

Bestandsdaten sind personenbezogene Daten, die erforderlich sind, um das Vertragsverhältnis
zwischen dem Betreiber dieser Webseite und dem Nutzer zu begründen oder
zu ändern. Hierzu gehören unter anderem der Name und die Anschrift,
Geburtsdatum, Telefon, E-Mail-Adresse und Zahlungsdaten des Nutzers.
DerBetreiber dieser Webseite wird Bestandsdaten nur dann an Dritte
weiterleiten, sofern dies für die Erbringung der Dienstleistung
erforderlich ist.
Der Betreiber dieser Webseite wird die Bestandsdaten für Zwecke der Werbung, 

Kundenberatung oder Marktforschung
nur verarbeiten und nutzen, soweit dies erforderlich ist und der Nutzer
eingewilligt hat. Die Einwilligung kann der Nutzer jederzeit
schriftlich widerrufen.
Die Vorschrift in §29 BDSG erlaubt eine
geschäftsmäßige Erhebung, Speicherung oder Veränderung personenbezogener
Daten zum Zweck der Übermittlung insbesondere im Zusammenhang mit der
Tätigkeit von Auskunfteien. Auskunfteien verknüpfen personenbezogene
Daten, die aus verschiedenen Quellen stammen und übermitteln diese an
Dritte. Der Betreiber dieser Webseite ist verpflichtet, solchen
Auskunfteien die erforderlichen Daten zur Verfügung zu stellen.

Verkehrsdaten

Verkehrsdaten sind Daten, die bei der Erbringung eines Telekommunikationsdienstes
erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. Der Betreiber dieser Webseite
bzw. ein Dritter, dessen sich der Betreiber dieser Webseite zur
Erbringung der Telekommunikationsdienste bedient, erhebt Verkehrsdaten,
um die Inanspruchnahme dieser Dienste zu ermöglichen und die Rechnung
des jeweiligen Nutzers erstellen zu können. In der Regel werden dabei
Datum und Uhrzeit sowie Zeitzone des Beginns und Endes der Nutzung, der
Umfang in Bytes, die IP-Adresse und die Art des in Anspruch genommenen
Teledienstes erfasst. Die vorgenannten Daten werden bis zu sechs Monate
nach der Versendung der Rechnung gespeichert, es sei denn im Rahmen der
vom Nutzer aktivierten Statistikfunktionen ist eine längere Speicherung
vorgesehen. Soweit es die Abrechnung mit anderen Unternehmen oder mit
anderen Diensteanbietern oder gesetzliche Vorschriften erfordern, darf
der Betreiber dieser Webseite Verkehrsdaten verwenden, speichern und
übermitteln.

Auskunftsrecht

Der Betreiber dieser Webseite teilt dem Nutzer auf Anfrage schriftlich unter Berücksichtigung
der gesetzlichen Vorgaben mit, ob und welche persönlichen Daten über
ihn gespeichert sind. Hierfür und für weitere Fragen zum Datenschutz
steht Ihnen der Datenschutzbeauftragte zur Verfügung.

Website-Tracking

DieseWebsite verwendet teilweise so genannte Cookies. Diese dienen dazu, das
Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies
sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die
Ihr Browser speichert und die eine Analyse der Benutzung der Website
durch Sie ermöglichen. Sie können die Speicherung dieses und der unten
genannten Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer
Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie
in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website
vollumfänglich werden nutzen können.
Diese Webseite benutzt Google
Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google
Analytics verwendet sog. „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten
Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an
einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website
auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen
und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene
Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im
Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse
wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Die Cookies
werden darüber hinaus für die Remarketing Technologie der Google Inc.
verwendet. Durch diese Technologie werden Nutzer, die diese Website
bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch
zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks
erneut angesprochen. Sofern Nutzer zugestimmt haben, dass ihr Web- und
App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft wird und
Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen
verwendet werden, erfolgt die Remarketing-Funktion geräteübergreifend.
Zur Unterstützung dieser Funktion werden von Google Analytics Google-
authentifzierte IDs dieser Nutzer erfasst. Diese personenbezogenen Daten
werden vorübergehend mit den Google Analytics-Daten verknüpft, um
Zielgruppen bilden zu können. Google-Nutzer können ihre
Anzeigeneinstellungen unter „Mein Konto“ anpassen oder personalisierte
Anzeigen deaktivieren.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der
durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen
Daten (inkl. Ihrer gekürzten IP-Adresse) an Google sowie die
Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter
dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und
installieren: [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de]
Darüber hinaus erhebt Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interesse.

Social Plugins

Diese Website nutzt verschiedene Funktionen von den sozialen Netzwerken
Facebook, Twitter und Google+. Standardmäßig werden bei dem Besuch
unserer Website keine Daten an diese Dienste übertragen. Auf einigen
Seiten kann nach dem Setzen eines Hakens beim entsprechenden Plugin bzw.
beim Klick auf einen entsprechenden Link bei der jeweiligen Plattform
eine Übertragung von Daten gemäß der nachfolgenden Bedingungen
stattfinden, ohne dass die Funktion („Empfehlen“, „Tweet“, „+1“) selbst
durchgeführt wird.

YouTube

Diese Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten
ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn
Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten
besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt.
Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie
besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind
ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen
Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem
YouTube-Account ausloggen.
Weitere Informationen zum Umgang von
Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

SoundCloud

Auf unseren Seiten können Plugins des sozialen Netzwerks SoundCloud
(SoundCloud Limited, 33 St James Square, London SW1Y 4JS, UK) integriert
sein. Die SoundCloud-Plugins erkennen Sie an dem SoundCloud-Logo auf
den betroffenen Seiten.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird nach
Aktivierung des Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser
und dem SoundCloud-Server hergestellt. SoundCloud erhält dadurch die
Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben.
Wenn Sie den „Like-Button“ oder „Share-Button“ anklicken während Sie in
Ihrem SoundCloud-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer
Seiten mit Ihrem SoundCloud-Profil verlinken und/oder teilen. Dadurch
kann SoundCloud den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis
vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch SoundCloud
erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der
Datenschutzerklärung von SoundCloud unter
https://soundcloud.com/pages/privacy
Wenn Sie nicht wünschen, dass
Soundcloud den Besuch unserer Seiten Ihrem SoundCloud-Nutzerkonto
zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem SoundCloud-Benutzerkonto
aus, bevor Sie Inhalte des SoundCloud-Plugins aktivieren.




Coburg, im Oktober 2020


zurück zur Startseite